Ich wurde im Januar 1982 in der Schweiz geboren und bin in Mettmenstetten aufgewachsen. Nach der 9 jährigen Schulzeit absolvierte ich von 1998 bis 2002 eine Handwerkliche Lehre als Schreiner. Ich habe mich zum Schreiner Monteur weitergebildet und arbeite noch immer mit viel Freude in diesem abwechslungsreichen Beruf.

 

 

 

 

Wenn ich nicht am Reisen bin gehe ich sehr gerne in den Wald oder an einen Fluss Grillieren. Kajakfahren macht mir sowohl im Winter wie auch im Sommer Spass. Ich fotografiere sehr gerne, am liebsten in der Natur die Landschaft und Tiere. Nach 23 Jahren regelmässigem Karatetraining hängte ich meinen Gi an den Nagel und besuche nur noch sporadisch das Training.

Im Sommer 2005 startete ich zu meiner ersten eigenen Tour die mein Leben umstellte. Das grosse Reisefieber hält seither an und ist anscheinend nicht heilbar ;-) Im Frühjahr 2007 kündigte ich die Stelle und erlebte während 333 Tagen unvergessliche Erlebnisse und Begegnungen auf der grossen Europatour duch 17 Länder.

Im Frühjar 2009 hatte ich bereits wieder Geld zusammen um mir den Traum eines eigenen Campers zu erfüllen. Nach einer 8 wöchigen Lieferzeit konnte der grosse Umbau vom Transporter zum Camper begonnen werden. Zu diesem Erreigniss gestalltete mein Bruder diese Homepage um auch andere Leute zum Ausbauen und Reisen zu animieren.

Anfangs 2010 war die Entscheidung gefallen nochmals auf eine grosse Reise zu gehen. Die Reisevorbereitung war intensiv und lehrreich und wurden an Weihnachten 2010 abgeschlossen. Ich reiste zuerst während 11 Wochen durch den kalten Winter von Nordeuropa und verschiffte dann meinen Camper nach Kanada. Während 10 Monaten durfte ich in Kanada, Alaska und Hawaii viele tolle Tiere beobachten und nette Leute kennen lernen. Nach genau 400 Reisetagen kehrte ich an meinem 30.Geburtstag zurück in die Schweiz. Viele Freunde erwarteten mich in Zug wo ich die letzten Meter meiner Reise mit dem Kajak zurück legte.

Seit dem 23.2.2012 Arbeite ich wieder bei meinem ehemaligen Arbeitgeber als Schreinermonteur. Im Frühjar 2013 kam der Wunsch nach einer Island Reise. Nach vielen Abklärungen merkte ich aber schnell dass es mit meinem Vivaro nicht so gut geht, deshalb habe ich meine Büssli verkauft. Ich bestellte mir einen Land Rover Defender den ich wiederum zum Camper ausgebaut habe. Mit diesem ultimativen Off-Road Fahrzeug komme ich überall auf der Welt durch. 

Vorerst werde ich meinen Traum von Island im Sommer 2015 erfüllen. Wer weis, vielleicht bist gerade DU die richtige Partnerin um das leben gemeinsam zu geniessen mit Ausflügen in der Schweiz oder grösseren Touren irgendwo abseits der grossen Touristenscharen auf unserer wunderbaren Erde.... melde dich bei mir!